Spenden und Zuschussmöglichkeiten

Sie möchten die Arbeit des Jugendwerks unterstützen?

Neben aktiver Mitarbeit im Jugendwerk freuen wir uns auch immer über Spenden und regelmäßige Zuschüsse. Damit wir unsere erfolgreiche und nachhaltige Arbeit mit jungen Menschen, auch mit sozial benachteiligten, fortsetzen können, freuen wir uns jederzeit über Ihre Spende.

Seit mehreren Jahren führen wir sehr erfolgreich mit Kindern und Jugendlichen im Alter zwischen 12 und 30 Jahren Bildungsfreizeiten und Seminare durch. Leider ist es nicht allen Familien im Bezirk möglich, ihren Kindern eine Woche Ferienfahrt zu bezahlen. Auch das Bildungs- und Teilhabeprogramm der Bundesregierung hat daran bisher nichts geändert.

Bei den bisherigen Fahrten konnten wir auch Kindern aus sozial benachteiligten Familien die Teilnahme daran ermöglichen.

Wir sind als Bezirksjugendwerk der AWO Braunschweig e.V. vom Finanzamt als gemeinnützig anerkannt. Dadurch ist Ihre Spende steuerlich absetzbar. Wenn Sie eine Spendenbescheinigung wünschen, teilen Sie uns bitte Ihre Anschrift mit. Einfach eine Mail an info@jw-braunschweig.de senden.

Werden Sie Spender*in

Spenden können auf das folgende Konto überwiesen werden

BJW der AWO Braunschweig e.V.
IBAN: DE15 2505 0000 1032 26
Konto: 103 226
BLZ: 250 50 000
Bank: Braunschweigische Landessparkasse (BLSK) – NORD/LB

Werden Sie Fördermitglied

Sie können das Bezirksjugendwerk der AWO Braunschweig e.V. auch durch regelmäßige finanzielle Zuwendungen unterstützen. Füllen Sie dazu den Fördermitgliedsantrag aus und senden ihn an die Geschäftsstelle.