Gesund im Alltag durch Yoga und Achtsamkeit

60,00 

Umsatzsteuerbefreit nach UStG §4 Nr. 25

9 vorrätig

Artikelnummer: Gesundheit-21-03 Kategorie: Schlagwörter: , , ,

In diesem Seminar stellen wir uns den Fragen, wie wir unsere innere Haltung und Einstellung ändern und unser Zeit- und Selbstmanagement besser gestalten können, um das Gefühl von Überforderung und Erschöpfung erst gar nicht entstehen zu lassen.

Mit Körper-, Meditations- und Atemübungen aus dem Yoga sowie Achtsamkeits- und Entspannungsmethoden werden die eigenen Ressourcen und Potenziale aktiviert, um zu mehr Ruhe und Gelassenheit zu finden, die eigenen Widerstandskräfte zu stärken, entspannter und vitaler zu werden. Ziel ist die Sensibilisierung für einen achtsamen Umgang mit sich im gesellschaftlichen und privaten Umfeld.

Neben den Grundlagen des Yoga mit den Basis Asanas und bewusster Atmung, werden wir einen Achtsamkeitsspaziergang auf einem Naturerlebnispfad machen. Techniken für die  Meditation zum Beispiel mit bewusster Verkostung machen. Erlebt das Frühlingserwachen.

Wir kochen gemeinsam gesund, regional und saisonal und erlernen dabei einiges über eine gesunde Ernährung. Abends reflektieren wir am Lagerfeuerplatz gemütlich den Tag.

Erlebt mit uns das Frühlingserwachen in der wunderschönen Natur mitten im Leinebergland, am Waldrand des Schlehberges. Das Naturfreundehaus liegt oberhalb Alfeld auf 170 m, ruhig, mit Ausblick auf die umliegenden Höhenzüge. Wir wollen mit euch vom Trubel ausspannen. In dem Haus sind wir ganz unter uns inmitten der Natur.

Im Dialog mit Jugendlichen wurde in einer europaweiten Studie festgestellt, dass jungen Menschen das Thema ‚Psychische Gesundheit und Wohlbefinden‘ am Herzen liegt. Eine nennenswerte und stetig wachsende Zahl junger Menschen ist besorgt über die Zunahme von psychischen Gesundheitsproblemen wie extremem Stress, Angstzuständen, Depression und anderen psychischen Erkrankungen bei ihren Altersgenoss*innen. Junge Menschen verweisen auf den extremen sozialen Druck, unter dem sie heute stehen, und sehen den Bedarf für eine bessere psychische Gesundheitsversorgung. Mit diesem Seminar setzen wir den Schwerpunkt auf vorbeugende Maßnahmen, die sicherstellen, dass junge Menschen das Wissen und die Fähigkeiten erwerben, die sie für ein besseres psychisches Wohlbefinden brauchen.

Der Preis für das dreitägige Seminar umfasst die An- und Abreise ab Braunschweig (Hbf), Unterkunft und Verpflegung.

Termin: 05. – 07.03.2021
Ort: Naturfreundehaus in Alfeld,
Treffpunkt Braunschweig Hbf (15:00 Uhr)
Kosten: 60,00 €
Altersgruppe: ab 16 Jahren bis 27 Jahre
Mindestteilnahmezahl: 10 Personen