Zum Inhalt springen

Camp – Selbstbehauptung und Selbstverteidigung

0,00 

Umsatzsteuerbefreit nach UStG §4 Nr. 25

8 vorrätig

Artikelnummer: 220423 Kategorie: Schlagwörter: , , ,

Sicheres und selbst-bewusstes Auftreten ist nicht nur eine Frage des Charakters!

Bei uns lernst du spielerisch verschiedene Techniken kennen, um dich im Alltag, aber auch in Gefahrensituationen zu behaupten und Stärke zu zeigen. Dabei bekommst du auch Einblicke in Krav Maga sowie in Kick- und Thaiboxen.

Termin: 23.-24.04.2022 (Wochenende mit Übernachtung*)
Start: 09.30 Uhr, Samstag, 23.04.2022
Ende: 16.00 Uhr, Sonntag, 24.04.2022
Kosten: 0,00 € 
Achtung – neuer Ort: Dorfgemeinschaftshaus SV Wedesbüttel-Wedelheine, Rieterheg 3, 38527 Meine-Wedelheine, Route: https://goo.gl/maps/vqSwUWaqzdxYd5P58
Altersgruppe: 12-15 Jahre
Mindestteilnahmezahl: 12 Personen

Der Preis beinhaltet Programm, Übernachtung und Verpflegung.
*Die Übernachtung erfolgt auf Isomatten in Sporträumen oder bei gutem Wetter in Zelten.

Weitere Infos für Eltern

Camp – Selbstbehauptung und Selbstverteidigung
-sozial-emotionale Balance/ Selbstbehauptung – Körpersprache – Wahrnehmung

Ziele

Sich gegenseitig zuhören, Rücksicht zu nehmen, Freundschaften zu pflegen, Konflikte auszutragen, all das konnten Kinder und Jugendliche in der Zeit zu Hause ohne Gleichaltrige nicht lernen.

Die psychosozialen Belastungen von Kindern und Jugendlichen mit den Folgen für ihren Lernfortschritt, ihren Körper, ihre Psyche, für ihr Sozialleben sowie ihre Freundschaften sind aktuell noch gar nicht absehbar. Das Impulse Camp soll speziell die sozial-emotionale Balance fördern; Schwerpunkte sind die Themenbereiche Selbstbehauptung, Körpersprache und Wahrnehmung.

Pädagogischer Ansatz

Der Schwerpunkt des Camps liegt auf der Vermittlung von Strategien zur Selbst- Behauptung und der Förderung des Selbst – Bewusstseins. Unterschiedliche Settings und verschiedene Methoden sollen den Kindern und Jugendlichen dabei helfen, die eigenen Kraftpotenziale zu entdecken. Dies hilft dabei das eigene Selbstwertgefühl und Selbstvertrauen zu stärken sowie eine realistische Einschätzung der eigenen Kräfte zu ermöglichen. Darüber hinaus wollen wir das soziale Miteinander unterstützen und das Einfühlen in andere trainieren, um auch in Konflikten selbstkontrollierter und erfahrener zu werden.
Unterschiedliche Methoden wie beispielsweise Bogenschießen, Krav Maga, Erlebnispädagogik und sozialer Kampfsport, werden flexibel eingesetzt, sodass die Kinder und Jugendlichen, angepasst an den Bildungsgrad und ihrer aktuellen Persönlichkeitsentwicklung, das Erlernte im Alltag nutzen können. Das Erleben von Spannung und Entspannung, die Förderung der inneren und körperbezogenen Wahrnehmung sowie der zielgerichteten Konzentration unterstützt auch die Persönlichkeits-entwicklung.

Hohe Qualität kostenlos oder günstig? – Ja, das geht!

Kostenlose bzw. günstige Bildung sowie Freizeiten für Kinder und Jugendliche liegen uns am Herzen! Die Preisgestaltung kann so niedrig gehalten werden, da die Aktivitäten aus dem Corona Aufholpaket oder von anderen Geldgebern (Kommune, Land, Spenden) bezuschusst sind.

Es sind leider noch einige Förderzusagen ausstehend. Daher sind Änderungen vorbehalten. Aktuelle Informationen finden Sie direkt hier.

Bitte melden Sie Ihre Kinder nur an, wenn sie selbst verbindlich teilnehmen wollen.